Skip to main content

Die neue griechische Küche: frisch – leicht – authentisch

24,95 €

inkl. der gesetzlichen MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. September 2019 14:45
Küche
Trends

Griechische Küche von ihrer modernen Seite. Jung, frisch, leicht und auf natürliche Weise oft vegetarisch oder vegan: Christina Mouratoglou beweist mit ihrem griechischen Kochbuch voller authentischer Rezepte mit frischen Zutaten , dass diese Länderküche mehr zu bieten hat als Gyros und Tsatsiki. Selbst Stars wie Drew Barrymore schätzen die ausgewogenen Aromen ihrer griechischen Rezepte und sind regelmäßig zu Gast in ihrem angesagten Restaurant „Mazi“ in London.

Ein hochwertiges, stylishes Kochbuch mit traumhaften Bildern von Land und Leuten!Griechisches Kochbuch mit unschlagbar köstlichen Gerichten. Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseländer Europas. Natürlich wegen der Strände, der idyllischen Inseln, der pittoresken Städtchen. Aber durchaus auch wegen der fantastischen Küche! Wer schon in Griechenland war, weiß, dass dieses Land kulinarisch viel zu bieten hat.

Vor Ort wächst knackiges Gemüse , wird das weltbeste Olivenöl gepresst und der frischeste Fisch gefangen. Aus diesen Zutaten zaubern die Griechen frische, leichte Gerichte, die mal vegetarisch, mal mit Fisch oder Fleisch daherkommen. Autorin Christina Mouratoglou hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen in Mitteleuropa genau diese Küche zu zeigen.

Diese griechischen Rezepte erwarten Sie:
Amuse Shots (kleine Drinks als Aperitif): zum Beispiel Winterorange mit Gewürzen
Brot & Pikantes (typische Brote selbst gemacht + passende Dips und Beilagen): zum Beispiel Koulouria oder Kalamata-Oliven-Brot
Vorspeisen im Glas (kleine Vorspeisen, die im Glas serviert werden, aber nicht müssen): zum Beispiel Skordalia mit schwarzem Knoblauch oder Rote-Bete-Würfel mit griechischem Joghurt, Limette und Walnüssen
Salate & Rohes (leichte, kalte Gerichte): zum Beispiel Meerbrassen-Tatar oder Griechischer Salat mit Eiertomaten und kretischen Croutons, Feigen
Warme Gerichte (raffinierte Hauptspeisen): zum Beispiel Knusprige Lammbrust mit Miso-Auberginen, Lammschulter-Baklavas mit Kreuzkümmeljoghurt, Gebratene Jakobsmuscheln mit schwarzer Quinoa oder Zucchiniküchlein mit Gurken-Minze-Dip
Klassiker (teils neu interpretiert): zum Beispiel Geschmorte Schweinebacken mit Artischocken und Topinambur, Hahn-Pastitsada mit Trüffelöl, Gegrillte Kalmare mit Augenbohnen und Spinatpüree oder Shiitake-Kartoffel-Moussaka
Desserts (Süßes klassisch und unbekannt): zum Beispiel Loukoumades mit Lavendelhonig und Walnüssen, Engelshaar mit Mandelcreme und karamellisierten Nüssen, Grieß-Halva oder Griechischer Frozen Yogurt
Cocktails (während oder nach dem Essen): zum Beispiel Zaziki-Martini, Cosmopolis oder Ingwer-Ouzo


24,95 €

inkl. der gesetzlichen MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. September 2019 14:45